-  -  - 
Kulturadressen in der Großregion
ERWEITERE SUCHE
calendrier
calendrier




Gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Rahmen des Programms INTERREG IVA Großregion.
Die Europäische Union investiert in Ihre Zukunft.
Place de la Carriere by photowehrli at flickr.com
Place de la Carriere by Dimov Milen at flickr.comStatue Place de la Carriere by Ivan Herman at flickr.comPlace de la Carriere by Mark Skevington at flickr.comPlace Carrière, Nancy

Place de la Carrière

Zusammenfassung

Die Place de la Carrière ist ein Platz der Altstadt Nancys, der die Verlängerung der bekannten Place Stanislas darstellt. Die beiden Plätze sind allein durch den Triumphbogen getrennt. Die Place de la Carrière gehört zu diesem klassizistischen Ensemble der Stadt, das zusammen mit der Place d’Alliance 1983 zum Weltkulturerbe der UNESCO ernannt wurde.
www.wikipedia.org

 

Mehr Information

Die Place de la Carrière entstand Mitte des 16. Jahrhunderts, als die mittelalterlichen Stadtmauern versetzt wurden. Diese Modernisierung der Festungsanlage stellt eine letzte Stadterweiterung in östlicher Richtung dar: die rue Neuve oder Place Neuve de la Carrière, die von den großen lothringischen Kupferstechern des 17.%u2028Jahrhunderts, Jacques Callot und Claude Déruet, dargestellt wurde.

Ihr Name kommmt von der Funktion als Reitplatz für Turniere, Wettstreite und andere Reiterwettkämpfe. Erst Ende des 17. Jahrhunderts stellten die Franzosen bei einer Besetzung der Stadt eine Verbindung her zur nahegelegenen Neustadt durch ein Stadttor, das schon zu Ehren von Ludwig XIV. Porte Royale (Königstor) genannt wurde. Aber erst unter Stanislas Leszczynski sollte die Idee, Alt-und Neustadt miteinander zu verbinden, eine gelungene Ausführung erfahren. %u2028

Der Platz wird im Norden von dem von einer halbkreisförmigen Säulenhalle eingefassten Palais de l'Intendance - heute Palais du Gouverneur- und im Süden von einem Triumphbogen geschlossen. Am Südende ließ Emmanuel Héré in Nachahmung des von Boffrand erbauten Hôtel de Beauvau-Craon das Hôtel de la Bourse (Börse) errichten.
www.ot-nancy.fr
 

 

Place de la Carrière
Place de la Carrière
54000 Nancy
France
Internet:
www.ot-nancy.fr
57