-  -  - 
Kulturadressen in der Großregion
ERWEITERE SUCHE
calendrier
calendrier




Gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Rahmen des Programms INTERREG IVA Großregion.
Die Europäische Union investiert in Ihre Zukunft.
Deutsche Radio Philharmonie

Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern

Zusammenfassung

Die Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern ging im September 2007 in die erste Spielzeit. Als erstes Orchester, das aus dem Zusammenschluss zweier Rundfunkklangkörper hervorgingt, knüpft es dabei an die traditionsreiche Geschichte des Rundfunk-Sinfonieorchesters Saarbrücken (SR) und des Rundfunkorchesters Kaiserslautern (SWR) an.

Die Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern konzertiert vor allem in der Großregion SaarLorLux und Rheinland-Pfalz, ist aber auch auf Konzerttourneen europa- und weltweit unterwegs. Regelmäßige Spielstätten für die seit langem erfolgreichen Abonnementzyklen sind die Congresshalle in Saarbrücken, die Fruchthalle in Kaiserslautern und die Sendesäle des Saarländischen Rundfunks und des SWR in Kaiserslautern.

Sitz des Orchesters ist Saarbrücken und Kaiserslautern. Mit 114 Musikern ist es eines der größten Orchester der ARD  und verfügt über eine größere Bandbreite an künstlerischen Möglichkeiten als die beiden Ursprungsorchester. So kann es sich einem vielfältigen Repertoire und außergewöhnlichen Programmen widmen.

In Familienkonzerten, moderierten Konzerten und Künstlerbegegnungen werden neue Wege der Musikpräsentation beschritten. Reihen wie „Musik für junge Ohren“, „Musikspielplatz“ und Konzertprojekte in Zusammenarbeit mit Schulen wenden sich explizit an ein junges Publikum.

Die Konzerte der Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern werden – über die deutsch-französische Rundfunk-Kooperation auch europaweit – auf SR 2 KulturRadio und zum großen Teil auch auf SWR2 übertragen.

Neben Auftritten von Weltstars wie Maxim Vengerov, Sharon Kam und Julia Fischer erhalten junge Künstler in einer Konzertreihe ein eigenes Forum. Wiederbegegnungen gibt es mit dem Ersten Gastdirigenten Stanislaw Skrowaczewski sowie mit dem ehemaligen Chefdirigenten des RSO Günther Herbig. 

Verbundene Personen
Künstlerische Leitung: Chichon Karel Mark
Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern
Funkhaus Halberg
66100 Saarbrücken
Deutschland
Telefon:
0049(0)681 602-2210
Fax:
0049(0)681 602-2243
E-mail (Info):
info@drp-orchester.de
Internet:
www.drp-orchester.de/
57