-  -  - 
Veranstaltungen in der Großregion
ERWEITERE SUCHE
calendrier
calendrier




Gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Rahmen des Programms INTERREG IVA Großregion.
Die Europäische Union investiert in Ihre Zukunft.
Artiste Gérard Cambon

Exposition Gérard CAMBON

Exposition Gérard CAMBON

18.11.2017 - 09.12.2017
Zusammenfassung
Gérard Cambon wurde 1960 in Toulouse (Frankreich) geboren. Diplomiert in Politikwissenschaft jedoch Autodidakt als  Bildhauer, begann  Gérard CAMBON 1995 seine Assemblagen zu erschaffen nach einer langen Zeit in der er hospitalisiert war.
Er stellt seit 1996 in Paris aus, sowie seit 2000 in den Vereinigten Staaten von Amerika (New, Los Angeles, Chicago, Seattle). Er ist momentan vertreten in Galerien in Frankreich, Belgien, Schweiz, sowie in der Galerie SCHORTGEN in Luxemburg und in den Vereinigten Staaten von  Amerika. Er versucht sich dauernd an neuen Materialen, wie Stoff, Leder, Glas, Pflanzen, Metall…) in seinen Assemblagen.  In der aktuellen Ausstellung zeigen wir „ große Lokomotive,  3 Kerne sowie viele weitere spannende und witzige Skulpturen, welche zum Träumen aber auch zum Nachdenken anregen, immer erschaffen seitens Gérard Cambon mit seiner Grundidee  der „Fusion der Elemente“.  
Kontakte zu dieser Veranstaltung
Telefon (Kontakt): 0035226 20 15 10
Fax (Kontakt): 0035226 20 10 26
Handy (Kontakt): 00352661 63 89 40
E-mail (Kontakt): simone.finck@schortgen.lu
Internet: www.galerie-schortgen.lu
Veranstaltungsort
Galerie Schortgen
24 RUE BEAUMONT
L-1219 LUXEMBOURG
Luxembourg

105