-  -  - 
Veranstaltungen in der Gro├čregion
ERWEITERE SUCHE
calendrier
calendrier




Gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Rahmen des Programms INTERREG IVA Großregion.
Die Europäische Union investiert in Ihre Zukunft.
41.__Hs_411-1725_2___Antiphonarium_Cisterciense_fol_100v_Ganze_Seite

Sonderausstellung zur Musikgeschichte des Mittelalters


30.06.2018 - 15.08.2018

Mehr Information
In der Schatzkammer ist bis zum 15. August eine Sammlung ausgew├Ąhlter Exponate zur Musikgeschichte des Mittelalters und der Fr├╝hen Neuzeit zu sehen.Gezeigt werden neumierte Handschriften zur Vokalmusik der Gregorianik, Fragmente aus der ber├╝hmten Sammlung des Trierer Musikforschers Peter Bohn (1833-1925), ein musikhistorischer Traktat des Regino von Pr├╝m (ca. 840-915) sowie die mit Noten versehene Ausgabe der "Trutz-Nachtigall" Friedrich Spees von 1660. Musik├Ąsthetische Schriften des Trierer Domherren Johann Friedrich Hugo Dalberg (1760-1812) weiten die Pr├Ąsentation bis in die Epoche der Fr├╝hromantik aus. Der Raum Trier tritt als eine Kulturregion hervor, die auch im Bereich der Musikgeschichte bedeutende Pers├Ânlichkeiten und Entwicklungen hervorgebracht hat.
Kontakte zu dieser Veranstaltung
105