-  -  - 
Veranstaltungen in der Gro├čregion
ERWEITERE SUCHE
calendrier
calendrier




Gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Rahmen des Programms INTERREG IVA Großregion.
Die Europäische Union investiert in Ihre Zukunft.

La traviata


Oper von Giuseppe Verdi

18.09.2018
Mehr Information
KAMELIEN IM KARNEVALPretty Woman ohne Happy End - Verdi wusste, dass wir wiederkommen w├╝rden Kommunikation ist der Feind der Oper. H├Ątte Desdemona mit Otello gesprochen: Nichts w├Ąre passiert. Eine Aussprache zwischen Mimi und Rodolfo: Alles h├Ątte sich in Dur und Wohlgefallen aufgel├Âst. Das Drama beginnt, wenn nicht gesprochen wird. Die Kurtisane Violetta sagt ihrem Verehrer Alfredo nicht, wie es um ihre Gesundheit bestellt ist, und er glaubt, dass er ihr nicht genug ist. So reist Violetta ungl├╝cklich aus dem gemeinsamen Liebesnest zur├╝ck nach Paris, wo sie der von M├Ąnnern ausgehaltene Star der Gesellschaft ist. Die echte Kameliendame, Marie Duplessis, hatte einen alten Schulfreund in der Normandie, mit dem sie in einer Geheimschrift ├╝ber ihre wahren Gef├╝hle und die echten Namen ihrer zahlenden Kundschaft schrieb. Das war ihr Ventil aus der ├ťberdruck-Kammer der Gef├╝hle, Verd├Ąchtigungen und scheinheiligen Moralpredigten der Ehefrauen ihrer Lover. Und weil auch wir nicht offen kommunizieren, leiden wir mit Violetta und Alfredo mit. Und die Moral? Die bleibt bei dieser ┬╗Pretty Woman┬ź-Geschichte ohne Happy End besser zwischen den Karnevalsmasken versteckt, die Violettas Ende umgeben. Dies ist eine der sch├Ânsten Opern ├╝berhaupt, die uns am Ende zu dem Vorsatz bringt, in der n├Ąchsten Krise offen und ehrlich zu sein. Und Verdi wusste, dass wir immer wieder reum├╝tig in dieses St├╝ck zur├╝ckkehren w├╝rden ... Ben Baur (Inszenierung) hat an der Kunsthochschule Berlin-Wei├čensee studiert. Seine Arbeiten als B├╝hnen- und Kost├╝mbildner f├╝hrten ihn bisher an zahlreiche Theater und O pern h├Ąuser Europas. Seit 2014 arbeitet Ben Baur vermehrt auch als Regisseur, beispielsweise in Graz und St. Gallen. Dem Saarbr├╝cker Publikum stellte er sich 2014 zuerst mit seiner Regiearbeit zu ┬╗Lucia di Lammermoor┬ź vor.
Kontakte zu dieser Veranstaltung
E-mail (Info): info@staatstheater.saarland
Internet: https://www.staatstheater.saarland/nc/stuecke/musiktheater/detail/la-traviata/
Veranstaltungsort
Saarländisches Staatstheater, Spielstätte Großes Haus
Schillerplatz 1
66111 Saarbr├╝cken
Deutschland

Tickets
Weitere Veranstaltungen
30.06.2019
Faust


28.06.2019
Minna von Barnhelm


26.06.2019
Minna von Barnhelm


25.06.2019
Faust


23.06.2019
Faust


21.06.2019
Minna von Barnhelm


20.06.2019
Der Rosenkavalier


19.06.2019
My Fair Lady


18.06.2019
Minna von Barnhelm


16.06.2019
Shakespeare in Love


105