-  -  - 
Kulturadressen in der Großregion
ERWEITERE SUCHE
calendrier
calendrier




Gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Rahmen des Programms INTERREG IVA Großregion.
Die Europäische Union investiert in Ihre Zukunft.
Dom zu Trier by LenDog64 at flickr
Trèves/Moselle: cathédrale, église Notre-DameKreuzgang Dom by ...johann j.m. at flickrSchwalbennestorgel by Lothar Spurzem at wikipediaTrier Cathedral by Dimitry B at flickrDom u Liebfrauenkirche by Berthold Werner at wikipediahttp://www.youtube.com/watch?v=FSDYui-dGL8http://www.youtube.com/watch?v=FSDYui-dGL8

Dom zu Trier / Cathédrale de Trèves / Cathedral of Trier

Zusammenfassung

Die Hohe Domkirche St. Peter zu Trier ist die älteste Bischofskirche Deutschlands und die Mutterkirche des Bistums Trier. Mit einer Länge von 112,5 Metern und einer Breite von 41 Metern ist das bedeutende sakrale Bauwerk abendländischer Baukunst das größte Kirchengebäude der Stadt Trier.

Der Dom zu Trier und die anderen römischen Baudenkmäler der Stadt stehen seit 1986 auf der Weltkulturerbe-Liste der UNESCO.

Mehr Information

Der Dom steht über den Resten eines prächtigen römischen Wohnhauses. Nach dem Übertritt des römischen Kaisers Konstantin zum Christentum wurde eine Basilika errichtet, die unter Bischof Maximin (329–346) zu einer der größten Kirchenanlagen Europas mit vier Basiliken, einem Baptisterium und Nebengebäuden erweitert wurde. Um 340 entstand der sogenannte Quadratbau, der Kern des Domes mit vier monumentalen Säulen aus dem Odenwald (Domstein).

Das Gebäude ist so bedeutend, da es aufgrund seines hohen Alters eine Vielzahl von Baustilen vereint. Im Laufe der Jahrhunderte wurden der Kathedrale mehrfach Teile hinzugefügt, anstatt sie in jeder Epoche neu aufzubauen.

Regelmäßig finden im Dom auch Ausstellungen und Konzerte statt, etwa die Internationalen Orgeltage sind alljährlich im Mai und Juni ein Anziehungspunkt für viele Musikliebhaber.

www.wikipedia.org

 

Dom zu Trier / Cathédrale de Trèves / Cathedral of Trier
Liebfrauenstraße 12
54290 Trier
Deutschland
Internet:
www.trierer-dom.de
Internet:
www.trier-info.de/dom-info
57