-  -  - 
Kulturadressen in der Gro├čregion
ERWEITERE SUCHE
calendrier
calendrier




Gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Rahmen des Programms INTERREG IVA Großregion.
Die Europäische Union investiert in Ihre Zukunft.
Theater im Viertel in der \"Alten Kommandantur\"

Theater im Viertel-Studiotheater

Mehr Information

Das „Theater im Viertel-Studiotheater“ (wie es komplett ausgeschrieben heisst) wurde 1986 als Privattheater mit einer Kleinkunstbühne gegründet. 1990 ging es in die Trägerschaft eines Vereins über und wird seitdem in dieser Rechtsform geführt.

Ab Ende der 90er Jahre wurde der Programmschwerpunkt auf Schauspiel und experimentelle Musik gelegt. Mit dieser Ausrichtung ist die Spielstätte inzwischen zu einem Kristallisationspunkt der Freien Theater- und Musikszene im Saarland geworden. Hier haben neben professionellen Künstlern aus dem hiesigen Raum sowie Gastgruppen aus ganz Deutschland und darüber hinaus, auch Amateurgruppen mit experimenteller oder literarischer Ausrichtung die Möglichkeit, ohne Zeit- und Aufführungsdruck zu proben und sich dann einem Publikum zu präsentieren. Es gibt weder inhaltliche noch formale Vorgaben für die jeweiligen Gruppen, wobei der Schwerpunkt hauptsächlich auf experimentellem Theater liegt und spartenübergreifende Darbietungen unsererseits unterstützt werden. Seit dem Umzug 2011 zu dem jetzigen Standort sind auch kleine Tanzprojekte und Performances möglich.

Es ist uns ein Anliegen, bei unserem Veranstaltungsangebot dem Inhaltlichen den Vorzug zu geben und nicht dem breiten kommerziellen Interesse. Wir sind stets bemüht, mit unserem Programm auch Minderheiten anzusprechen. Wir wollen damit Zeichen setzen und das Publikum dafür sensibilisieren, dass ein kultureller Austausch eine gute Voraussetzung zur Völkerverständigung ist und Grundlage für ein gutes Miteinander sein kann. In unserem Programm finden sich regelmäßig Aufführungen, die Themen wie Ausgrenzung und Machtausübung beinhalten.

Wir agieren nicht ausschließlich als Veranstalter, sondern führen selbst regelmäßig allein oder in Kooperation mit anderen Institutionen und Gruppen Projekte durch, die sich mit speziellen Themen in künstlerischer Form auseinander setzen, u.a. auch durch Teilnahme an den Bundesprogrammen „Vielfalt tut gut“ und „Toleranz fördern - Kompetenz stärken“. Gleichfalls gehören Kooperationen mit anderen Bühnen und Institutionen zu unserem Theateralltag und/oder wir stellen diesen für ihre Projekte unsere Räume zur Verfügung.

Wir realisieren ein bis zwei Eigenproduktionen im Jahr.

Das „Theater im Viertel-Studiotheater“ wird unterstützt von der Landeshauptstadt Saarbrücken. Wir sind Mitglied im Netzwerk Freie Szene und im Bundesverband Freier Theater. Seit 1993 sind wir gemeinnützig anerkannt und arbeiten überwiegend ehrenamtlich. 

Theater im Viertel-Studiotheater
Landwehrplatz 2
66111 Saarbr├╝cken
Deutschland
Telefon (Kontakt):
0049(0)6813904602
Telefon (Reservierung):
0049(0)6813904602
E-mail (Kontakt):
info@dastiv.de
Internet:
http://www.dastiv.de
57