-  -  - 
Veranstaltungen in der Gro├čregion
ERWEITERE SUCHE
calendrier
calendrier




Gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Rahmen des Programms INTERREG IVA Großregion.
Die Europäische Union investiert in Ihre Zukunft.
cq5dam.web.16-9.12__29__01

Matthias Kirschnereit


17.01.2019
Mehr Information
Sp├Ątberufener statt Wunderkind. F├╝nf Jahre seiner Jugend hat Matthias Kirschnereit in Namibia verbracht. An eine ordentliche Klavierausbildung war dort nicht zu denken. Als er im Alter von 16 Jahren allein nach Deutschland zur├╝ckkehrte, war er schockiert, als er h├Ârte, was seine Alterskollegen bereits alles spielen konnten. "Ich bin auf den allerletzten Zug f├╝r eine Pianistenkarriere aufgesprungen", sagt er heute mit etwas Abstand. In Ludwigshafen pr├Ąsentiert Kirschnereit mit dem zweiten Klavierkonzert von Johannes Brahms eines der anspruchsvollsten Werke des Repertoires. Das St├╝ck stellt den Solisten nicht nur pianistisch, sondern auch k├Ârperlich vor immense Herausforderungen. Eine Aufgabe, die Kirschnereit im ├ťbrigen auf dem Instrument angeht, das er 2016 gemeinsam mit der Abteilung Kunst & Kultur f├╝r das BASF-Feierabendhaus ausgesucht hat. Programm:
Johannes Brahms: Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 83
Edward Elgar: Sinfonie Nr. 2 Es-Dur op. 63 Matthias Kirschnereit, Klavier
Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
Jonathan Stockhammer, Dirigent
105