-  -  - 
Veranstaltungen in der Gro├čregion
ERWEITERE SUCHE
calendrier
calendrier




Gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Rahmen des Programms INTERREG IVA Großregion.
Die Europäische Union investiert in Ihre Zukunft.
Heldinnen%201_0

Von Ripley bis Wonder Woman

Heldinnen der Leinwand

12.10.2019
Mehr Information
Von wenigen Ausnahmen abgesehen, dienten Frauen in Action-, Horror- und Science-Fiction-Filmen lange Zeit vor allem als "Accessoire" oder wurden auf Opferrollen reduziert - bis (u.a.) Sigourney Weaver in der Rolle der Ellen Ripley in Alien (1979) die Darstellung wehrhafter weiblicher Hauptfiguren auf der gro├čen Leinwand ma├čgeblich beeinflusste.



Die Konferenz beleuchtet die Entwicklung und die ambivalente Darstellung weiblicher Heldinnen und Identifikationsfiguren seit den achtziger Jahren, von Alien ├╝ber Thelma & Louise (1991) und Terminator 2 (1991) bis hin zu Wonder Woman (2017).



Die Konferenz wird mit zahlreichen Filmausschnitten illustriert und findet im Rahmen der Reihe Film & Politik statt.



Referenten: Yves Steichen & Chiara Lentz (CNA)

Sprache: luxemburgisch



 
Kontakte zu dieser Veranstaltung
Telefon (Kontakt): 24 77 52 71
E-mail (Kontakt): kim.nommesch@zpb.lu
Veranstaltungsort
Ciné Starlight
1A rue du centenaire
L-3475 DUDELANGE
Luxembourg

105