-  -  - 
Veranstaltungen in der Gro├čregion
ERWEITERE SUCHE
calendrier
calendrier




Gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Rahmen des Programms INTERREG IVA Großregion.
Die Europäische Union investiert in Ihre Zukunft.

Die lustigen Weiber von Windsor


02.07.2019
Mehr Information
Komisch ?- fantastische Oper von Otto Nicolai Shakespeare in den 1960er Jahren: Eifers├╝chtige Ehem├Ąnner, abenteuerliche Fluchten, dem├╝tigende Verkleidungen, n├Ąchtliche Pr├╝geleien ?- nichts bleibt dem am├╝sier- und trinkfreudigen Sir John Falstaff erspart, der doch nur mit den attraktiven Damen Fluth und Reich anbandeln will. Am Ende sind alle S├╝nden vergessen und ein junges Liebespaar hat sich auch noch gefunden?... Der Draufg├Ąnger Sir John Falstaff schickt den beiden Nachbarinnen Frau Fluth und Frau Reich gleichlautende Liebesbriefe. Das lassen die beiden Frauen nicht auf sich sitzen! Sie hecken einen Plan aus, um Sir John blo├čzustellen. So kann Frau Fluth auch gleich ihrem krankhaft eifers├╝chtigen Ehemann eine Lektion erteilen. Herr und Frau Reich wollen ihre Tochter Anna verheiraten, beide haben daf├╝r unterschiedliche Kandidaten ausgew├Ąhlt: den verm├Âgenden Junker Sp├Ąrlich und den Rechtsanwalt Dr. Cajus. Doch Anna hat ganz andere Pl├Ąne, denn sie liebt Fenton! Otto Nicolais letztes und erfolgreichstes Werk gilt als eine der besten komischen Opern ├╝berhaupt und entfaltet in der Inszenierung von Jens Pesel sein ganzes irrwitziges Potenzial. Musikalische Leitung: Wouter Padberg
Inszenierung: Jens Pesel
B├╝hne: Siegfried E. Mayer
Kost├╝me: Carola Vollath
Mit: Eva Maria Amann, Andrea Azzurini, Matthias Bein, Christophe Bornet, Carsten Emmerich, Tim Heisse, R├ęka Krist├│f, Christian-H. Peper, Blaise Rantoanina, Derek Rue, Carl Rumstadt, Karsten Schr├Âter, Sergej Snegirev, Janja Vuletic
Opernchor des Theaters Trier
Extrachor des Theaters Trier
Philharmonisches Orchester der Stadt Trier


Veranstaltungsort
Großes Haus Theater Trier
Am Augustinerhof 3
54290 Trier
Deutschland

105