-  -  - 
Veranstaltungen in der Großregion
ERWEITERE SUCHE
calendrier
calendrier




Gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Rahmen des Programms INTERREG IVA Großregion.
Die Europäische Union investiert in Ihre Zukunft.

Künstlergruppe TRIPOL: ambivalenzen 3.0


24.05.2019 - 16.06.2019

Mehr Information
Malerei, Grafik, Fotografie, Video und InstallationKünstlergruppe TRIPOL: Sabine Amelung, Marita Mattheck, Jürgen HatzenbühlerAusstellung in der TuFa Trier vom 24.05.2019 bis 16.06.2019 
Die Künstlergruppe TRIPOL besteht seit 2015 und hat mit Ausstellungen immer wieder ein gemeinsames Thema der künstlerischen Auseinandersetzung bearbeitet. Die konzeptionellen, experimentellen und auch dokumentarischen Ergebnisse der künstlerischen Prozesse sind auf Grund der Arbeitsweisen der einzelnen Mitglieder der Gruppe vielfältig. Mit unterschiedlichen Medien und Herangehensweisen schaffen sie individuelle Arbeiten, die den Spannungsbogen des gemeinsamen Themas auf vielfältige Weise reflektieren. 
Mit dem Thema Dialog suchen sie den Austausch untereinander sowie die individuelle Reflexion. Gesellschaftliche Prozesse werden dabei aus dem Blickwinkel des künstlerischen Schaffens in konkreter und abstrakter Weise dem Betrachter präsentiert und fordern so zum "inneren Dialog" auf.Ein wichtiger Bestandteil der künstlerischen Arbeit der Gruppe ist zudem die direkte Auseinandersetzung, gemeinsame Betrachtung und Interaktion mit den Besucher*innen. Es wird daher ein umfangreiches Programm von Künstlergesprächen und Angeboten zur begleitenden Vermittlung geben, bei der besonders Schulklassen und -gruppen aus Trier die Möglichkeiten haben werden, einen Einblick in die künstlerischen Werkprozesse zu erhalten und selbst unter Anleitung mit den vorgestellten unterschiedlichen Medien zu arbeiten. 
Die genauen Termine hierzu werden in gesonderten Ankündigungen bekannt gegeben. Zu Eröffnung wird Eugen Lang, Schulleiter der Kurfürst-Balduin-Realschule plus, mit der Künstlergruppe gemeinsame Themen und Ideen im Dialog vorstellen. Bei der Finissage werden die Ergebnisse aus den Mitmachaktionen inmitten der Ausstellung präsentiert, Christina Biundo von der Kunstfähre der TuFa lädt dann zu einem abschließenden Rundgang durch die Bildwelten von TRIPOL ein, Saif Al-Khayyat, Musiker und Omar Abouhamdan, Schriftsteller, Regisseur und ebenfalls Musiker, beide leben in Trier, werden das Fest begleiten.Programm:Vernissage am 24.05.2019 um 20 Uhr 
mit einem Künstlergespräch 
mit Eugen Lang, Schulleitung Kurfürst-Balduin-Realschule plus, Trier
begleitet von Omar Abouhamdan, Schriftsteller und Regisseur
und Saif All-Khayyat, Musiker, beide ebenfalls TrierKunst-Workshops am 04. und 05.06.2019 vormittags
für Schüler*innen der Kurfürst-Balduin-Realschule plus, Trier
inmitten der laufenden Ausstellung
mit Jürgen Hatzenbühler, Foto und Video,
Omar Abouhamdan, Musik, Theater, Sprache und 
Sabine Amelung, Zeichnung, Cut-out und InstallationFinissage am 16.06.2019 um 15 Uhr
mit einem Rundgang
mit Christina Biundo, Kunstvermittlerin, Trier,
der Präsentation der Ergebnisse aus den Schüler*innen-Workshops
inmitten der Ausstellung von TRIPOL
und einem abschließenden gemeinsamen Fest
Kontakte zu dieser Veranstaltung
Internet: www.tufa-trier.de
Veranstaltungsort
TUFA Trier
Wechselstraße 4
54290 Trier
Deutschland

105